Kinder- und Jugenddorf Klinge | Möglichkeiten
28
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-28,page-child,parent-pageid-18788,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.3,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Möglichkeiten

“Die Welt ist voller Not und voller Möglichkeiten, sie zu überwinden.”

Motto von Heinrich Magnani, Gründer des Kinder- und Jugenddorf Klinge

Kinder brauchen eine Heimat, einen Ort, an dem sie sich geborgen, angenommen und sicher fühlen können.

 

Einen Ort, an dem sie Halt und Orientierung in Sicherheit gebenden Bindungen und Beziehungen und überschaubaren Strukturen erfahren.

 

Wenn Eltern sich aus den unterschiedlichsten Gründen nicht ausreichend um deren Wohl und Erziehung kümmern können, sind Kinder und Jugendliche oft auf die Hilfe außerhalb der Familie angewiesen. Oftmals sind es auch Schick­sals­schläge und Notlagen in den Familien, die ein Leben in der Familie auf eine bestimmte Zeit oder auf Dauer nicht mehr möglich machen.

 

Wir setzen uns ganz für diese Kinder ein!

Seit über 65 Jahren beheimaten wir diese Kinder und gewährleisten die Voraussetzungen für deren Förderung und Erziehung.

 

Das ist nur möglich, weil viele Freunde und Förderer mit ihren Spenden und ihrem Engagement helfen, dieses Dorf zu bauen, zu erhalten und zu entwickeln. Herzlichen Dank dafür.

 

Das Kinder- und Jugenddorf Klinge ist ein gemeinnütziger Verein. Das bedeutet, dass Spenden nicht versteuert werden müssen und so jeder Euro ohne jeglichen Abzug dazu beiträgt, Kindern und Jugendlichen heute und in Zukunft eine Heimat und die notwendigen Hilfen zu gewährleisten.

Kommunion - Spende -3

Geldspenden

Mit einer einmaligen Geldspende helfen Sie uns, das Dorf für die Kinder zu erhalten, neue Hausgemeinschaften aufzubauen und auszustatten, eine Vielzahl von erforderlichen Projekten für die jungen Menschen und die Förderung von Interessen und Neigungen wie z.B. im musischen Bereich zu finanzieren und besondere Freizeitangebote zu ermöglichen.

 

Mit einer regelmäßigen Geldspende helfen Sie uns, langfristig zu planen und auch größere und langfristigere Projekte und dringend erforderliche Vorhaben überschaubar zu realisieren.

Freiwilligentag_02

Spenden zu besonderen Anlässen

Wer anderen eine Freude macht, beschenkt sich selbst. Ob Anlässe wie Geburtstagsfeiern oder Hochzeiten, es gibt viele Gelegenheiten durch eine Bitte um Spenden anstelle von Geschenken, Kindern, die auf Hilfe angewiesen sind, zu unterstützen und ihnen eine Freude zu machen.

 

Zunehmend engagieren sich auch Vereine und Firmen mit deren Belegschaft für das Kinder- und Jugenddorf Klinge, indem sie zu den unterschiedlichsten Anlässen wie Jubiläen, Weihnachten u.v.m Spenden sammeln, oder gezielt wichtige Projekte finanzieren und unterstützen.

_0001s_0072_2271-MAB-0515

Erbschaften und Vermächtnisse

Wenn Sie das Anliegen und den Wunsch haben, Kindern und Jugendlichen zu helfen, haben Sie die Möglichkeit, in Ihrem Testament das Kinder- und Jugenddorf Klinge als Erbe oder durch ein Vermächtnis zu bedenken.

 

Mit dem letzten Willen, unser Dorf zu unterstützen, können Sie Kindern und Jugendlichen über das eigene Leben hinaus neue Perspektiven und Zukunft zu schenken. Als gemeinnützige Organisation sind wir von der Erbschaftsteuer befreit, so können 100% Ihres Vermächtnisses ohne jegliche Abzüge den Kindern und Jugendlichen zugute kommt.

So wurde uns geholfen – Vielen Dank!