Kinder- und Jugenddorf Klinge | Nachbetreuung
1730
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1730,page-child,parent-pageid-1721,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.3,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Nachbetreuung

Für die Zeit danach

Die Nachbetreuung unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene, die sich nach einer Jugendhilfemaßnahme oder Hilfe für junge Volljährige verselbständigt haben und in einer eigenen Wohnung leben. Die Bedingungen des selbstständigen Lebens sind am Anfang meist mit erheblichen zusätzlichen An- und Herausforderungen und mit viel Unsicherheiten verbunden.

 

Um das Gelingen eines selbständigen Lebens zu unterstützen werden mit dem Kostenträger Fachleistungsstunden vereinbart, die eine Begleitung und Beratung in der Organisation des eigenständigen Lebens und in der Bewältigung von Konflikten und Anforderungen, die der junge Erwachsene noch nicht eigenständig bewältigen kann, ermöglichen.

 

Die Hilfe richtet sich nach den Zielen und dem Hilfebedarf, den der junge Erwachsene für sich sieht und benennt.