Kinder- und Jugenddorf Klinge | Inlinerbahn erstrahlt in neuem Glanz
Jugendhilfeeinrichtung in Seckach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 146 Plätzen in 18 Hausgemeinschaften und Familiengruppen sowie 21 Plätzen in drei Wohngruppen für Jugendliche in Mosbach und Heidelberg.
Jugendhilfeeinrichtung, Seckach, Neckar-Odenwald-Kreis, Hausgemeinschaften, Familiengruppen, Wohngruppen, Jugendliche, Ferien- und Tagungshäuser, Wanderwege, Spiellandschaft, Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziel, Sonderpädagogischer Dienst, Schule, Kinderheim, Pädagogik
20097
post-template-default,single,single-post,postid-20097,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.3,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Inlinerbahn erstrahlt in neuem Glanz

Inlinerbahn erstrahlt in neuem Glanz

Auf Anregung des Kinder- und Jugendrats (KJR) wurde in den Pfingstferien, rechtzeitig zum Klingefest, die Inlinerbahn von unschönen Schmierereien befreit und neu gestaltet.
Schon zwei Wochen zuvor wurde eine Projektgruppe mit 7 jungen Künstlern gebildet, die bei einem Vortreffen Ideen sammelte und einen Plan erarbeitete.

Bevor sie loslegen konnte, wurden die 5 Elemente mit dem Hochdruckreiniger abgestrahlt und anschließend grundiert.
Mit Schablonen und Tageslichtprojektor zeichnete man anschließend die ausgesuchten Motive vor, die dann ausgemalt wurden.

Nach drei heißen Arbeitstagen konnte die “neue” Inlinerbahn an den begeisterten Geschäftsführer Herrn Gronbach übergeben werden.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen