Kinder- und Jugenddorf Klinge | Arbeitskleidung von BTI
Jugendhilfeeinrichtung in Seckach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 146 Plätzen in 18 Hausgemeinschaften und Familiengruppen sowie 21 Plätzen in drei Wohngruppen für Jugendliche in Mosbach und Heidelberg.
Jugendhilfeeinrichtung, Seckach, Neckar-Odenwald-Kreis, Hausgemeinschaften, Familiengruppen, Wohngruppen, Jugendliche, Ferien- und Tagungshäuser, Wanderwege, Spiellandschaft, Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziel, Sonderpädagogischer Dienst, Schule, Kinderheim, Pädagogik
22771
post-template-default,single,single-post,postid-22771,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Arbeitskleidung von BTI

Arbeitskleidung von BTI

Die Firma BTI Befestigungstechnik aus Ingelfingen, die uns bereits in der Vergangenheit mehrfach unterstützte, meldete sich Anfang des Jahres bei uns, ob wir Interesse an einer Spende mit Arbeitskleidung hätten. Als Kinderdorf mit mehreren Mitarbeitern in der technischen Abteilung und im Bereich Hauswirtschaft verstand sich unsere Antwort von selbst.

Qualitativ hochwertige Kleidung, kurze und lange Hosen, Jacken, Westen, T-Shirts, Polo-Shirts, Sweatshirts, Latzhosen, Pilotenjacken usw. Alles war dabei, um die Herzen der Handwerker höher schlagen zu lassen. Nach einer kurzen Vorbereitung unsererseits auf Basis der Größen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilten wir BTI mit, dass wir uns sehr über eine Kleidungsspende freuen würden.

Derartige Spenden bedeuten für uns immer, dass wir entsprechende Dinge – bspw. eine Arbeitshose – nicht kaufen müssen. Die Folge ist, dass wir diese Gelder für sonstige Investitionen frei haben bzw. direkt für die Kinder investieren können. Sei es ein zusätzlicher Ausflug, ein Kinobesuch, eine zusätzliche Kraft zur Hausaufgabenbetreuung, einfach ergänzende Leistungen, die sonst nicht möglich wären. Auch wenn die Kinder größenbedingt kaum von dieser Spende von BTI profitieren konnten, so profitieren sie also indirekt davon. Weiterhin sehen unsere Leute dank der Spende nun nicht nur top aus, sie sind auch mit hervorragender Arbeitskleidung ausgestattet. Der ein oder andere Jugendliche in Ausbildung im Handwerksberuf wird sich auch über eine neue Ausstattung freuen.

Liebes BTI-Team, wir bedanken uns sehr für diese tolle Spende und die erneute Unterstützung.

jb



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.