Kinder- und Jugenddorf Klinge | Wir suchen Lehrkräfte (m/w/d)
Jugendhilfeeinrichtung in Seckach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 146 Plätzen in 18 Hausgemeinschaften und Familiengruppen sowie 21 Plätzen in drei Wohngruppen für Jugendliche in Mosbach und Heidelberg.
Jugendhilfeeinrichtung, Seckach, Neckar-Odenwald-Kreis, Hausgemeinschaften, Familiengruppen, Wohngruppen, Jugendliche, Ferien- und Tagungshäuser, Wanderwege, Spiellandschaft, Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziel, Sonderpädagogischer Dienst, Schule, Kinderheim, Pädagogik
24138
post-template-default,single,single-post,postid-24138,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Wir suchen Lehrkräfte (m/w/d)

Wir suchen Lehrkräfte (m/w/d)

Zur Ergänzung unseres Lehrerteams suchen wir ab sofort Lehrkräfte

Ergänzende Stellenbeschreibung

Das Kinder und Jugenddorf Klinge mit ca. 160 Plätzen in 16 Hausgemeinschaften, sowie 21 Plätzen in 3 Wohngruppen für Jugendliche und junge Erwachsene in Mosbach und Heidelberg liegt im Odenwald. Zum Leistungsangebot des Kinder- und Jugenddorf Klinge gehört die St. Bernhard-Schule, ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung (ESENT). Im Kinder- und Jugenddorf Klinge ist eine enge Zusammenarbeit zwischen allen an der Entwicklung der jungen Menschen Beteiligter wichtiger Bestandteil der gemeinsamen Arbeit am und mit den jungen Menschen. Hierzu gehören bei der internen Schülerschaft die Hausgemeinschaften, Erziehungsleitende, die psychogisch-heilpädagogische Abteilung und selbstverständlich die Sorgeberechtigten. Bei der externen Schülerschaft die Sorgeberechtigten, wenn die soziale Gruppenarbeit besucht wird, selbstredend auch diese. Als SBBT ESENT ist die Zusammenarbeit mit den Jugendämtern unabdingbar und unverzichtbar. Weitere Informationen zum Kinder- und Jugenddorf Klinge sind auf dieser Homepage nachzulesen.

Schulbeschreibung

Die St. Bernhard-Schule ist ein SBBZ ESENT. Hier unterrichtet ein Lehrkräfteteam der verschiedenen Fachqualifikationen ca. 95 junge Menschen nach den Bildungsplänen Grundschule/Sekundarstufe I/Förderschule/Erziehungshilfe. Die Schülerschaft besteht aus ca. 60% externen und ca. 40% internen jungen Menschen. In den überschaubaren Klassengemeinschaften erhalten sie individuelle sonderpädagogische Lern- und Entwicklungsbegleitung. Dadurch können sie ihre Schulunlust und -ängste abbauen, neue Lernmotivation erfahren und wieder Freude am schulischen Tun finden. Die enge Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften und Sorgeberechtigten ermöglicht es in besonderer Weise schulische Probleme gemeinsam zu bewältigen. Hierbei ist der Leitgedanke der „Neuen Autorität“ nach Haim Omer eine wichtige Stütze. Der sonderpädagogische Dienst unterstützt die allgemeinen Schulen und Sorgeberechtigten dabei den schulischen Lernerfolg ihrer Kinder und Jugendlichen sicher zu stellen. Einige Lehrkräfte sind in umgebenden Schulen inklusiv tätig. Zur Schule gehört der Schulkindergarten St. Theresia mit ca. 20 Kindern.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Frau
Stephanie Bechle
St. Bernhard-Schule
Klingestraße 54
74743 Seckach-Klinge

Tel.: 06292 78227
Fax: 06292 78378

oder

E-Mail: bewerbung(at)klinge-seckach.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!