Kinder- und Jugenddorf Klinge | Spende der Kommunionkinder aus Katzental und Waldmühlbach
16208
post-template-default,single,single-post,postid-16208,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Spende der Kommunionkinder aus Katzental und Waldmühlbach

Spende der Kommunionkinder aus Katzental und Waldmühlbach

Spendenübergabe

Am 25. Juni fuhren die Kommunionkinder von Katzental und Waldmühlbach mit einigen Eltern zum Kinder- und Jugenddorf Klinge, um ihre Kommunionspende dem Leiter des Dorfes, Herrn Dr. Johann Cassar, zu überreichen. Dieser nahm unsere Truppe freudig in Empfang, erklärte den Kindern das Wirken der Einrichtung und gab umfassende Einblicke in den Alltag der dort lebenden Kinder und Jugendlichen. Geduldig beantwortete er alle Fragen und nahm sich Zeit für einen Rundgang mit den Kindern durch das Kinder- und Jugenddorf.

Ein Besuch des Klinge-Spielgeländes schloss den Nachmittag ab. Die Bilder entstanden bei der Übergabe des Spendenschecks in Höhe von 350,– Euro und beim Rundgang durch das Kinderdorf.