Kinder- und Jugenddorf Klinge | Spende der Firma MOTIP DUPLI Haßmersheim
16230
post-template-default,single,single-post,postid-16230,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Spende der Firma MOTIP DUPLI Haßmersheim

Spende der Firma MOTIP DUPLI Haßmersheim

3000 Euro Weihnachtsspende für das Kinder- und Jugenddorf Klinge

Die Belegschaft der Firma MOTIP DUPLI in Haßmersheim spendete den Erlös zweier Familienbetriebsfeste dieses Jahr an das Kinder- und Jugenddorf Klinge.

Die Überraschung und die Freude im Kinderdorf war groß als Geschäftsführer Silvio Keller – selbst ein begeisterter Anhänger der Kinderdorfidee – Dorfleiter Cassar die Nachricht überbrachte. Betriebsratsvorsitzender Maximilian Beisswenger hatte die Idee dazu und konnte die Belegschaft von der Sinnhaftigkeit der Spende überzeugen.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des Betriebsrates konnte Dr. Cassar die Spende in Höhe von 3006,- Euro in Empfang nehmen, dazu noch einen Riesenkarton kleiner Geschenke für die Kinder. Gerne nahm er sich anschließend die Zeit umfassend über die Arbeit des Kinderdorfes zu informieren und lud ein zu einem Besuch nach Seckach ins Kinder- und Jugenddorf Klinge.