Kinder- und Jugenddorf Klinge | Großzügige Spende der FCA Bank
16218
post-template-default,single,single-post,postid-16218,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Großzügige Spende der FCA Bank

Großzügige Spende der FCA Bank

Großzügige Spende der FCA Bank

Das ist schon zu einer Tradition geworden, die jährliche Spendenübergabe der FGA Bank Heilbronn (ehemals FIAT Bank) an die Leitung des Kinder- und Jugenddorfes Klinge. So kamen auch in diesem Sommer Vertriebsleiter Bertram Horn und Gudrun Otte, zuständig für das Projektmanagement, in die Klinge zu Besuch, um unserem Dorfleiter Dr. Cassar die großzügige Spende von 4000,– Euro zu überreichen.

Dieser Betrag soll vor allem für die Förderung von Musikunterricht eingesetzt werden, außerdem wird die Durchführung eines bundesweit ausgeschriebenen Musikworkshops im November Unterstützung finden und der Erwerb eines guten gebrauchten Klavierflügels für den neu gestalteten Bernhard-Saal erleichtert.
Die Gäste konnten sich bei ihrem Besuch im Vorgarten des Hauses St. Gallus von den Kletterkünsten überzeugen, die im Projekt Klinge-Erlebnispädagogik »KEP« des Freizeitbereichs bereits erworben wurden. Die letztjährige Spende der Bank war unter anderem auch für die Beschaffung der entsprechenden Kletterausrüstung verwendet worden.

Die Klinge bedankt sich herzlich für die reiche Spende, deren Vergabe auch von den Mitarbeitern der Bank mitbestimmt wird.