Kinder- und Jugenddorf Klinge | Eine zweite interaktive Tafel für die St. Bernhard-Schule
Jugendhilfeeinrichtung in Seckach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 146 Plätzen in 18 Hausgemeinschaften und Familiengruppen sowie 21 Plätzen in drei Wohngruppen für Jugendliche in Mosbach und Heidelberg.
Jugendhilfeeinrichtung, Seckach, Neckar-Odenwald-Kreis, Hausgemeinschaften, Familiengruppen, Wohngruppen, Jugendliche, Ferien- und Tagungshäuser, Wanderwege, Spiellandschaft, Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziel, Sonderpädagogischer Dienst, Schule, Kinderheim, Pädagogik
20181
post-template-default,single,single-post,postid-20181,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.3,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Eine zweite interaktive Tafel für die St. Bernhard-Schule

Eine zweite interaktive Tafel für die St. Bernhard-Schule

Die St. Bernhard-Schule erfreut sich derzeit über eine weitere interaktive Tafel. Sie ersetzt die herkömmliche Tafel im Klassenzimmer und steht allen Lehrkräften zur Verfügung.
Damit schreitet auch in der St. Bernhard-Schule die digitale Revolution voran. Unterstützt wird das digitale Klassenzimmer durch 12 Laptops, so dass auch die Schülerschaft den Umgang mit der Digitalisierung erlernen können.
Die St. Bernhard-Schule ist begeistert und freut sich auf viele spannende Unterrichtsstunden mit der zweiten interaktiven Tafel.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen