Kinder- und Jugenddorf Klinge | Die Stadtwerke Buchen spenden erneut
Jugendhilfeeinrichtung in Seckach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 146 Plätzen in 18 Hausgemeinschaften und Familiengruppen sowie 21 Plätzen in drei Wohngruppen für Jugendliche in Mosbach und Heidelberg.
Jugendhilfeeinrichtung, Seckach, Neckar-Odenwald-Kreis, Hausgemeinschaften, Familiengruppen, Wohngruppen, Jugendliche, Ferien- und Tagungshäuser, Wanderwege, Spiellandschaft, Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziel, Sonderpädagogischer Dienst, Schule, Kinderheim, Pädagogik
22971
post-template-default,single,single-post,postid-22971,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Die Stadtwerke Buchen spenden erneut

Die Stadtwerke Buchen spenden erneut

Bereits 2020 durfte sich das Kinder- und Jugenddorf über Spenden durch die Stadtwerke Buchen in Höhe von 1.000 € freuen. Statt Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner wurde das Geld an gemeinnützige Einrichtungen und damit auch an uns gespendet.

Auch zu Weihnachten 2021 haben die Stadtwerke Buchen diese Aktion wiederholt und wieder an die Klinge gedacht. Nun wurde die Spendensumme sogar auf 2.000 € verdoppelt. Dass nach der Einladung zum Open Air Kino im Sommer nun noch eine Spende zum Jahresende an uns übergeben wurde, freut uns sehr. Es ist toll solche Unterstützer zu haben.

Zur Spendenübergabe kam Vorstand Dr. Klotz, um den Spendenscheck an der Geschäftsstelle der Stadtwerke Buchen in Empfang zu nehmen.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.