Kinder- und Jugenddorf Klinge | Crowdfunding Projekt St. Bernhard-Schule
Jugendhilfeeinrichtung in Seckach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 146 Plätzen in 18 Hausgemeinschaften und Familiengruppen sowie 21 Plätzen in drei Wohngruppen für Jugendliche in Mosbach und Heidelberg.
Jugendhilfeeinrichtung, Seckach, Neckar-Odenwald-Kreis, Hausgemeinschaften, Familiengruppen, Wohngruppen, Jugendliche, Ferien- und Tagungshäuser, Wanderwege, Spiellandschaft, Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziel, Sonderpädagogischer Dienst, Schule, Kinderheim, Pädagogik
22478
post-template-default,single,single-post,postid-22478,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Crowdfunding Projekt St. Bernhard-Schule

Crowdfunding Projekt St. Bernhard-Schule

„Viele schaffen mehr“ – Spendenübergabe
Volksbank Franken übergibt Spende in Höhe von 6.000 Euro an das Kinder- und Jugenddorf Klinge e. V.

Über die Crowdfunding-Plattform „Viele schaffen mehr“ der Volksbank Franken sammelte das Kinder- und Jugenddorf Klinge in Seckach drei Monate lang Spenden für das Projekt „Schulhausgestaltung St. Bernhard-Schule“. Ende September ging das Projekt erfolgreich zu Ende und es konnten mit 6.000 Euro sogar 120 % des Finanzierungsziels erreicht werden.

Über die Crowdfunding-Plattform der Volksbank und unsere Homepage sowie über Flyer, die ausgelegt wurden, wurden die Freunde des Kinderdorfs bzw. die Freunde der St. Bernhard-Schule aufgerufen, sich durch eine Spende an dem Projekt zu beteiligen. Dabei zählte jeder Cent gleich doppelt! Denn: Die Volksbank Franken eG erklärte sich bereit, jeden Spendeneuro bis 2.500 Euro zu verdoppeln.

Generalbevollmächtigter Holger Dörr und Bereichsleiter Pascal Mathes von der Volksbank Franken konnten die offizielle Spendenübergabe in der Bankfiliale Adelsheim an Vorstand Dr. Christoph Klotz und Rektorin Stephanie Bechle vornehmen.

Vereinzelt wurde die Aktion auch mit Spenden direkt an unser Dorf unterstützt, ohne die Plattform der Volksbank Franken eG. So tat es zum Beispiel die Gemeinnützige Baugenossenschaft „Familienheim Buchen-Tauberbischofsheim eG“. Auch diesen Spendern herzlichen Dank!

 

 

Auf dem Foto von links: Dr. Christoph Klotz, Pascal Mathes, Holger Dörr und Stephanie Bechle.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.