Kinder- und Jugenddorf Klinge | Das Spielgelände muss weiterhin geschlossen bleiben!
Jugendhilfeeinrichtung in Seckach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 146 Plätzen in 18 Hausgemeinschaften und Familiengruppen sowie 21 Plätzen in drei Wohngruppen für Jugendliche in Mosbach und Heidelberg.
Jugendhilfeeinrichtung, Seckach, Neckar-Odenwald-Kreis, Hausgemeinschaften, Familiengruppen, Wohngruppen, Jugendliche, Ferien- und Tagungshäuser, Wanderwege, Spiellandschaft, Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziel, Sonderpädagogischer Dienst, Schule, Kinderheim, Pädagogik
22396
post-template-default,single,single-post,postid-22396,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Das Spielgelände muss weiterhin geschlossen bleiben!

Das Spielgelände muss weiterhin geschlossen bleiben!

Auch wir als Kinderdorf sind dazu verpflichtet, die für uns gültigen gesetzlichen Regularien umzusetzen. Gemäß des für uns geltenden Eckpunktepapiers separieren wir noch immer unsere Hausgemeinschaften voneinander. Daher ist es uns nicht möglich, das Spielgelände für die Öffentlichkeit zu öffnen.

Das Gleiche gilt auch für den Fußballplatz. Dieser bleibt ebenfalls weiterhin für die Öffentlichkeit gesperrt.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, Sie wieder begrüßen zu dürfen, sobald dies möglich ist. Wir werden selbstverständlich über unsere Homepage informieren, wenn das Spielgelände wieder geöffnet ist.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen